GEORG STEKER           kulturmanagement

MUSIKTHEATERTAGE WIEN

Die MUSIKTHEATERTAGE WIEN 

sind Österreichs erstes internationales Festival 

für Neues Musiktheater

 

A: Wozu das Theater?
B: Wollen wir nur widerspruchslos zusehen, wie unsere Gesellschaft im zunehmend verschärften Kampf um die Existenz ihr menschliches Gesicht verliert?
A: Nein.
B: Genügt es uns, das Opern-Repertoire der großen Meister mit schönen Stimmen ästhetisch anspruchsvoll zu re-interpretieren?
A: Nein.

Unser Festival steht für die Neugier, Gesellschaftsthemen im Neuen Musiktheater zu erzählen. Eigenproduktionen, internationale Koproduktionen und Gastspiele reflektieren aktuelle, politisch und sozial relevante Themen.

Wir wollen mit unserem Publikum in einen Austausch kommen: Gespräche mit den Künstlern, Nähe zwischen Besuchern und den Ausführenden, Projekten auch ausserhalb des Spielortes Werk-X.
Das Team der Musiktheatertage Wien freut sich auf die Herausforderung, diskursivem, politischem Musiktheater zu internationaler Sichtbarkeit zu verhelfen.

Programmdetails ab 28. April!

www.musiktheatertagewien.at

 

Thomas Desi & Georg Steker
Künstlerische Leiter